fbpx

ALL EYES ON US – Community MUSIKVIDEO

Unsere Mission:

Hierbei handelt es sich um die Produktion eines Online-Chors, bei dem du als Freiwilliger mitmachen kannst, indem du dich dabei filmst, wie du unseren selbstgeschriebenen Song mitsingst. 

Unser Ziel ist es dabei, mit dem entstehendem Song und dem Musikvideo, die Solidarität der Menschen in diesen Zeiten zu zeigen und erneut darauf aufmerksam zu machen, dass man so gut wie möglich zu Hause bleiben soll. Der Song „All eyes on us“ wird dabei ein deutschsprachiger, selbst produzierter Rap-Song mit einem gesungenem Refrain (Chor) sein. 


Hör dir den Song an und starte die Aufnahme!

Bitte sende die Videoaufnahme via wetransfer.com an nbosch@stud.macromedia.de

[Refrain: Chor]
Bleib zuhause, geh nicht raus vor deine Tür
Wir können Leben beschützen und deshalb bleiben wir hier
Um das Virus zu stoppen verzichten wir auf Kontakt
Jetzt liegt alles an uns —
All Eyes On Us!


[Bridge: Chor]
Oooh eyo oh oh oheyo oh oh oheyo oh oh oheyo
Oooh eyo oh oh oheyo oh oh oheyo oh oh oheyo

Die Personen hinter diesem Projekt

All Eyes on Us - Corona Edition 1

Meikel Jäger

Produzent, Rapper

Ich bin Meikel Jäger, Songwriter und Interpret von „All Eyes On Us“. Als Musiker bin ich jetzt seit 9 Jahren unter dem Künstlernamen „NeiT“ aktiv und mit dem geplanten Song möchten wir unseren helfenden Teil zur Corona Situation beitragen.

All Eyes on Us - Corona Edition 2

Selly Sundermann

Creative Director

Das bin Ich …Selly Sundermann!
23 Jahre alt, Fotografin und Regisseurin aus Leidenschaft. 
Für mich ist es wichtig in dieser besonderen Zeit den Zusammenhalt und die Gemeinschaft zu stärken.
Musik liegt mir sehr am Herzen und macht einen Großteil meiner Persönlichkeit aus. 
Aus dem Grund war ich bei diesem Projekt sofort mit Leidenschaft dabei 🙂

All Eyes on Us - Corona Edition 3

Nick Bosch

Kameramann & Editor

Ich bin ein selbstständiger Produzent und Kameramann.

Kurz vor dem Abschluss unseres Studiums haben wir uns als Team entschieden ein Initiativ Projekt zum Thema Coronavirus ins Leben zu rufen, um dem Virus zu trotzen und ihn durch Zusammenhalt in die Flucht zu schlagen.